Praxisgemeinschaft

Anklamer Straße 35
10115 Berlin
Tel. 0170 7645568
psychotherapie.alpsancar@gmail.com

Privat, Selbstzahler, Kostenerstattung
Telefonische Sprechzeit:
Dienstag 10-12 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Impressum/Datenschutz

Dr. rer. pol. Dipl.-Psych. Anja Alpsancar-Wiesner

Psychologische Psychotherapeutin

Anklamer Straße 35
10115 Berlin
Tel.: 0170/7645568
psychotherapie.alpsancar@gmail.com

Zuständige Aufsichtsbehörde: Psychotherapeutenkammer Berlin, www.psychotherapeutenkammer-berlin.de

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung: KV Berlin, www.kvberlin.de

Kammergesetz und Berufsordnung: http://www2.psychotherapeutenkammer-berlin.de/uploads/121009_berufso.pdf

Die Berufsbezeichung „Psychologische Psychotherapeutin“ wurde in Deutschland (Landesregierung Oberfranken, Bayern) verliehen.

Therapieverfahren: Kognitive Verhaltenstherapie.

Technische Realisierung und Design

Dr. Anja Alpsancar-Wiesner

www.brings-online.de

Datenschutzerklärung

Informationen gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Stand: Mai 2018

  1. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben? 

Es werden personenbezogene Daten nur dann erhoben und genutzt, wenn ein gesetzlicher Grund für die Erhebung und Nutzung vorliegt. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z.B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Aufgrund Ihrer freiwilligen Eingaben auf der Webseite erheben wir Daten beispielsweise auf dem Kontaktformular (Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer). Die von Ihnen eingegebenen Daten dienen alleine der Kontaktaufnahme und werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Online-Formular weisen wir Sie nochmals auf den Zweck der Datenerhebung und auf diese Datenschutzerklärung hin. Weitere Daten erheben wir nicht.

  1. Welche Informationen werden noch erfasst?

Der Server erhebt und speichert automatisch in Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage,
  • IP-Adresse.
  1. Auf welche Weise werden Daten erfasst?

Die Daten, die bei jedem Zugriff der Seite erhoben werden, werden automatisch protokolliert; ansonsten nur aufgrund Ihrer Eingabe und beim Bestellservice durch einen temporären Cookie.

  1. Wofür werden die Daten genutzt?

Die Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des Internetangebots genutzt. Mit Ihrer Einwilligung werden Ihre Daten nur zur Entgegennahme Ihrer Mitteilung (z.B. bei der Terminbuchung) genutzt.

  1. Die Daten werden nicht genutzt…

Zur Profilbildung, zu Werbezwecken und werden nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Welche Rechte hat der Besucher der Webseite?

Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch. Ihre Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen. Ungeachtet dessen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts der mutmaßlichen Datenschutzverletzung, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.

  1. Hinweis auf Webanalyse

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie hier.

Google reCAPTCHA

Um für ausreichend Datensicherheit bei der Übermittlung von Formularen und unserer Registrierungsfunktion Sorge zu tragen, verwenden wir in bestimmten Fällen den Google-Service reCAPTCHA. Dieser dient vorallem zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine natürliche Person (Mensch) erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Hierfür gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

  1. Verlinkung Sie auf andere Webseiten

Verlinkungen auf andere Webseiten sind durch entsprechende Hinweise im Text oder mit einem Symbol bzw. farblich (orange) im Text erkennbar.

  1. Verwendung von Cookies

In bestimmten Fällen werden Cookies verwendet. Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden, die beim erneuten Aufruf der Webseite eine eindeutige Identifizierung ermöglicht. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung automatisch gelöscht. Im Fall einer Verlinkung können Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie darauf ausdrücklich hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können.

Externe Inhalte und Funktionserweiterungen

Möglicherweise verwendet diese Website externe Inhalte oder externe technische Erweiterungen, die von Servern Dritter abgerufen werden. Diese dienen als Bestandteil unserer Seiten der direkten Erweiterung und Verbesserung unseres Online Angebotes, wie z.B. Videos oder Player für Videos. Rufen Sie eine unserer Webseiten mit eingebundenem Inhalt auf, wird technisch bedingt ein Kontakt zu diesem Server aufgebaut. Wir können nicht gewährleisten, inwieweit extern Daten der Verbindung gespeichert werden, versichern aber, dass keine bei uns gespeicherten Daten an den Dienstleister gegeben werden oder von uns mit persönlichen Daten zusammen geführt werden.

  1. Hinweis auf Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Kontaktformular / E-Mail

Angaben, die Sie per Kontaktformular übermitteln, werden per E-Mail an psychotherapie(at)alpsancar@gmail.com gesendet. Die E-Mails werden zur Bearbeitung der Anfrage und für die Archivierung der Vorgänge gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass die Mitteilung über E-Mail bzw. das Kontaktformular keine sichere Kommunikation darstellt und Sicherheitslücken aufweisen kann. Diese Formen der Kommunikation sind freiwillig. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Wir haften nicht für Fehler, die bei der Kommunikation über das Kontaktformular oder per E-Mail bzw. bei der Datenübermittlung im Internet auftreten können.

Wir sehen die Kontaktaufnahme per E-Mail bzw. über das Kontaktformular als Einverständnis dafür, auf selbigem Wege antworten zu dürfen.

  1. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

  1. Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortlichen Personen in unseren Organisationen:
Dr. Anja Alpsancar-Wiesner: psychotherapie.alpsancar@gmail.com